Viele Bodybuilder und Sportler verwenden Tribulus terrestris Nahrungsergänzungsmittel, um ihren Testosteronspiegel auf natürliche Weise zu erhöhen, was wiederum dazu beiträgt, die sportliche Leistung, die Muskelmasse, die Muskelkraft, die Energiewerte und vieles mehr zu verbessern. Doch nicht nur Sportler und körperlich aktive Menschen können von diesem pflanzlichen Inhaltsstoff profitieren, da Testosteron mit vielen anderen wichtigen Funktionen im Körper verbunden ist, einschließlich der Stimulierung der Produktion von roten Blutkörperchen.

Testosteron ist ein Sexualhormon, das eine wichtige Rolle im Körper spielt – sowohl für Männer als auch für Frauen. Bei Männern ist es verantwortlich für viele Veränderungen während der Pubertät, wie Wachstumsschübe, Wachstum von Gesichts- und Schamhaaren und Stimmvertiefung. Es wird auch für die Spermienproduktion benötigt und soll die Libido regulieren. Es ist relevant für Bodybuilder und Athleten jedoch liegt in der Tatsache, dass Testosteron die Knochendichte, Fettverteilung, Muskelmasse und Muskelkraft eines Mannes beeinflussen kann.

Tribulus Terrestris ist eine Pflanze die von Art zu Art variiert. So wie Weine, die aus der gleichen Rebsorte hergestellt werden, aber in verschiedenen Teilen der Welt angebaut werden, sich vielleicht erheblich unterscheiden, kann man nicht davon ausgehen, dass alle Tribulus Kräuter/Produkte identisch sind.

 

In diesem Fall hängt die Protodioscin-Konzentration – die im Grunde sagt, wie stark der Tribulus Terrestris sein kann – davon ab, wo auf der Welt er geerntet wurde und welcher Teil der Pflanze verwendet wurde. Die höchsten Konzentrationen kommen tendenziell aus der Türkei, Mazedonien und Bulgarien. Materialien aus Indien, China und Vietnam weisen deutlich niedrigere Konzentrationen auf.

Einer der wichtigsten Vorteile dieser natürlichen Ergänzung ist die Tatsache, dass sie nachweislich die Testosteronproduktion im menschlichen Körper auf natürliche Weise erhöht. Der Grund dafür ist, dass es einen natürlichen Vorläufer von Testosteron enthält, das als Protodioscin bekannt ist, das die Produktion von Testosteron im Körper unterstützt. Es fördert auch die Produktion des luteinisierenden Hormons, das auch die Produktion von Testosteron stimuliert.

Folglich können Einzelpersonen, die niedrige Testosteronniveaus beschäftigen, und die, die unter sexuellen Gesundheit Ausgaben wie schlechter Ergiebigkeit leiden, den Nutzen auch ernten. Während Männer sind die wichtigsten Nutzer dieser Ergänzung, kann es auch Vorteile für einige Frauen als gut.

Tribulus terrestris bei Frau und Mann

Bei Frauen trägt Testosteron auch zum Sexualtrieb bei, und bei beiden Geschlechtern stimuliert es den Körper, neue rote Blutkörperchen zu bilden.

Im Allgemeinen, Testosteronspiegel bei Männern allmählich nach dem Alter von 30 Jahren, was dazu führen kann, dass viele eine verminderte Sexualtrieb, Verlust von Muskelmasse und erhöhte Körperfett. Mit diesem im Verstand, ist es einfach, zu sehen, wie Ergänzung allgemein anziehend sein kann, ob Sie schauen, um eine bestimmte Konstitution beizubehalten, oder gerade interessiert sind, an, Sitz und gesund zu bleiben.

 

Tribulus terrestris Dosierung

Suchen Sie nach einem Tribulus terrestris Extrakt, der auf nicht weniger als 6% Protodioscin und zwischen 40% und 45% Gesamtsaponine standardisiert ist. Im Idealfall wird die Pflanze, von der das Supplement stammt, aus der Türkei, Mazedonien oder Bulgarien stammen.

Die richtige Dosierung von Tribulus Terrestris hängt von verschiedenen Faktoren wie Alter, Gesundheit und verschiedenen anderen Bedingungen ab. Zu diesem Zeitpunkt gibt es nicht genügend wissenschaftliche Informationen, um einen geeigneten Dosisbereich für Tribulus Terrestris zu bestimmen. Denken Sie daran, dass Naturprodukte nicht immer sicher sind und Dosierungen wichtig sein können. Befolgen Sie die entsprechenden Anweisungen auf den Produktetiketten und konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Apotheker oder Arzt oder andere medizinische Fachkräfte.

Tribulus Terrestris Vorteile

Im Laufe der Jahre haben Menschen Tribulus eingenommen, um die sportliche Leistung, den Körperaufbau und eine breite Palette von Gesundheitsproblemen zu verbessern, zu denen auch Herz- und Kreislauferkrankungen sowie sexuelle Probleme gehören können.

Aber funktioniert es auch?

Einige Studien zeigen, dass es bei der Verringerung der Symptome der Angina und bei der Verbesserung der sportlichen Leistung hilfreich sein kann. Es gibt auch einige Studien, die einen gewissen Nutzen für Menschen mit bestimmten sexuellen Problemen und für diejenigen, die an Unfruchtbarkeit leiden, positive Ergebnisse zeigen.

Tribulus Terrestris für mehr muskeln

Testosteron ist ein hoch anaboles Hormon, das eine Schlüsselrolle beim Wachstum und der Reparatur von Muskelgewebe im menschlichen Körper spielt. Es erhöht die Proteinsynthese, das ist der Prozess, bei dem der Körper Muskelgewebe repariert, indem er neue Proteinstränge zu den Muskelfasern hinzufügt und deren Größe und Stärke erhöht. Durch die Steigerung der Proteinsynthese kann Testosteron sowohl die Rate als auch das Ausmaß, in dem sich die Muskeln dem Training anpassen, erhöhen.

Je mehr Testosteron eine Person produziert, desto muskulöser wird sie in der Regel sein. Da Tribulus Terrestris auf natürliche Weise die Testosteronproduktion erhöht, wird es für Personen, die das Supplement verwenden, einfacher, Muskelmasse zu gewinnen, und außerdem werden auch ihre Erholungsraten schneller.

Es Teil Ihres Trainingsprogramms zu machen, kann also wirklich helfen, die Anstrengungen zu unterstützen, die Sie im Fitnessstudio unternommen haben.

Tribulus Terrestris als Potenz-mittel

  • Tribulus steigert das sex verlangen bei Frauen

Frühe Forschung zeigt, dass die Einnahme von Tribulus Terrestris für 4 Wochen das sexuelle Verlangen, die Erregung, die Zufriedenheit, den Orgasmus, die Schmerzen und die Schmierung bei Frauen mit niedrigem sexuellem Verlangen verbessert. Andere frühe Forschungen zeigen, dass die Einnahme von Tribulus für 90 Tage das sexuelle Verlangen, die Erregung, das Gefühl, die Schmierung, die Fähigkeit zum Orgasmus und den sexuellen Komfort bei postmenopausalen Frauen mit sexuellen Problemen verbessert.

  • Tribulus verbessert die Erektionen bei Männern

Einige frühe Forschungen zeigen, dass die Einnahme von Tribulus Terrestris für 3 Monate die Erektionen bei Männern mit einem Zustand verbessert, der als partieller Androgenmangel bezeichnet wird. Männer mit dieser Erkrankung haben oft ED. Andere frühe Forschungen zeigen, dass die Einnahme einer Nahrungsergänzung mit Tribulus, Braunalgen und Chitosan für 3 Monate die sexuelle Befriedigung, das Verlangen, die Fähigkeit zur Ejakulation und die sexuelle Lebensqualität bei Männern mit ED verbessert. Andere Untersuchungen zeigen jedoch, dass die Einnahme von Tribulus für 30 Tage die Erektionen bei Männern mit ED nicht verbessert.

 

Leute verwenden Tribulus als Heilmittel gegen einige Krankheiten wie Blähungen. Husten Brust-Schmerzen, Anämie und Ekzem. Andere menschen glauben daran das Tribulus ein Wundermittel gegen Krebs vergrößerte Prostata und Unfruchtbarkeit ist, aber es gibt keinen guten wissenschaftlichen Beweis, zum dieser Gebrauch zu unterstützen.

Tribulus Nebenwirkungen

Tribulus Nahrungsergänzungsmittel sind für die meisten Menschen MÖGLICH SICHER, wenn sie für kurze Zeit oral eingenommen werden. Tribulus wurde sicher in Forschungsstudien mit einer Dauer von bis zu 90 Tagen eingesetzt. Nebenwirkungen sind normalerweise mild und ungewöhnlich, können aber Magenschmerzen, Krämpfe, Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung, Erregung, Schlafstörungen oder starke Menstruationsblutungen beinhalten. In seltenen Fällen wurden Berichte über Nierenschäden mit der Einnahme von Tribulus in Verbindung gebracht. Die Langzeitsicherheit von Tribulus ist unbekannt.

VORSICHT!

  • Schwangerschaft und Stillen

Die Einnahme von Tribulus während der Schwangerschaft ist MÖGLICH GEFÄHRLICH. Tierversuche deuten darauf hin, dass Tribulus die Entwicklung des Fötus beeinträchtigen könnte. Über die Sicherheit der Anwendung von Tribulus beim Stillen ist nicht genug bekannt. Es ist am besten, Tribulus nicht zu verwenden, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Auch Männer sollten sich bewusst sein, dass es einige Bedenken über mögliche Zusammenhänge zwischen Tribulus und Prostataproblemen gibt.

  • Diabetes

Tribulus kann den Blutzuckerspiegel senken. Die Dosis von Diabetes-Medikamenten muss von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin angepasst werden.

 

  • Operative Eingriffe

Tribulus kann den Blutzuckerspiegel und den Blutdruck beeinflussen. Dies kann den Blutzucker und die Blutdruckkontrolle während und nach der Operation beeinträchtigen. Hören Sie mindestens 2 Wochen vor einer geplanten Operation auf, Tribulus zu verwenden.

Wann sollte man auf Tribulos einrahme verzichten?

Tribulus ist bekannt dafür, mit bestimmten Medikamenten zu interagieren. Nehmen Sie nicht, wenn Sie Herz-und Blutdruck-Medikamente. wie:

  • Digoxin
  • Kalziumkanalblocker
  • Diuretika
  • Nitrate

Wenn Sie Diabetes-Medikamente einnehmen, kann Tribulus Ihren Blutzucker auf gefährlich niedrige Werte senken. Es kann auch die Wirkung von Steroiden auf Ihren Körper erhöhen.

 

Seien Sie sicher, dass Sie Ihrem Arzt über alle, die Sie nehmen, auch wenn sie natürlich sind. Auf diese Weise kann Ihr Arzt alle möglichen Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit Medikamenten, Lebensmitteln oder anderen Kräutern und Nahrungsergänzungsmitteln überprüfen. Er oder sie kann Sie informieren, wenn die Ergänzung für Sie riskant sein kann.